Herzultraschall beim Pferd

Zur Diagnose von Herzerkrankungen

Das Herz des Pferdes ist ein faszinierendes Organ, dessen Aufgaben weit über die reine Pumpfunktion hinausgehen. Als zentrales Organ des Kreislaufsystems hat es die Aufgabe, sauerstoffreiches Blut aus der Lunge in den Körper zu pumpen und gleichzeitig sauerstoffarmes Blut aus dem Körper in die Lunge zu befördern, wo es wieder mit Sauerstoff angereichert wird. Dieser lebenswichtige Prozess versorgt jede Zelle des Pferdekörpers mit den notwendigen Nährstoffen und Sauerstoff.

Jede Abweichung von der normalen Herzfunktion kann zu schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen führen, die von Leistungseinbußen bis hin zu lebensbedrohlichen Zuständen reichen können. Daher kommen der Früherkennung und Diagnose von Herzerkrankungen bei Pferden eine entscheidende Rolle zu. Ein wichtiges diagnostisches Hilfsmittel ist dabei der Herzultraschall.

Was ist mit einem Herzultraschall beim Pferd möglich?

Der Herzultraschall beim Pferd – auch als Echokardiographie bekannt – ermöglicht eine detaillierte und bildliche Darstellung des Pferdeherzens. Die nicht-invasive Untersuchungsmethode spielt eine essenzielle Rolle bei der Früherkennung von Anomalien und Funktionsstörungen und ermöglicht dem Tierarzt eine genaue Beurteilung der Herzfunktion.

Es werden 3 Darstellungsmodi unterschieden:

  • B-Mode

Der B-Mode liefert hochauflösende Bilder des schlagenden Herzens. Die Schnittbilder erlauben eine genaue Visualisierung der anatomischen Herzstrukturen, wie der Herzkammern, Herzklappen, Vorhöfe und Blutgefäße. Mit der B-Mode-Darstellung kann der Tierarzt nicht nur die Größe und Form des Herzens einschätzen, sondern auch mögliche Anomalien wie Verdickungen der Herzwände oder Unregelmäßigkeiten in der Herzstruktur erkennen.

  • M-Mode

Mit dieser Methode können die Abmessungen und Bewegungen des Herzens genau gemessen werden. Insbesondere die Herzklappenbewegung und die Pumpfunktion lassen sich mit dem M-Mode analysieren.

  • Doppler

Mit dem Doppler kann der Tierarzt die Richtung und Geschwindigkeit des Blutflusses bestimmen. Diese Informationen sind wichtig, um Durchblutungsstörungen, Herzfehler oder Herzklappenprobleme wie Insuffizienzen und Stenosen zu identifizieren.

Wann wird ein Herzultraschall beim Pferd durchgeführt?

Der Herzultraschall bei Pferden wird in verschiedenen Situationen durchgeführt, um die Herzgesundheit zu überwachen, potenzielle Probleme zu identifizieren und gezielte Maßnahmen einzuleiten. Häufige Gründe für einen Herzultraschall:

Leistungsabfall und schnelle Ermüdung: Wenn ein Pferd einen unerklärlichen Leistungsabfall zeigt oder schnell ermüdet, kann dies auf eine beeinträchtigte Herzfunktion hindeuten. Durch einen Herzultraschall können mögliche Herzerkrankungen erkannt werden.
Ödembildung und Atemnot: Ödeme (Flüssigkeitsansammlungen) und Atemnot können Anzeichen für Herzprobleme sein. Der Ultraschall ermöglicht die Untersuchung von Herzklappen, Herzkammern und die Beurteilung der Herzfunktion, um die Ursache dieser Symptome abzuklären.
Abklärung angeborener Herzerkrankungen: Pferde können von Geburt an bestimmte Herzfehler haben. Der Herzultraschall ist eine wichtige Methode, um angeborene Herzerkrankungen zu diagnostizieren und einen individuellen Behandlungsplan zu erstellen.
Herzgeräusche: Ungewöhnliche Herzgeräusche während einer klinischen Untersuchung – häufig auch zur weiteren Abklärung eines Herzgeräusches im Rahmen einer Ankaufsuntersuchung – können auf Herzprobleme hinweisen. Die Ultraschalluntersuchung ermöglicht eine genaue Beurteilung der Ursache dieser Geräusche.

Für die Herzgesundheit Ihres Pferdes ins Zentrum für Pferdemedizin

Profitieren Sie vom Know-how und den modernen diagnostischen Möglichkeiten des Zentrums für Pferdemedizin Königslutter! Der Herzultraschall stellt eine unverzichtbare Methode dar, um mögliche Herzerkrankungen frühzeitig zu erkennen und individuelle Gesundheitspläne zu entwickeln. Darüber hinaus bieten wir noch weitere Untersuchungen wie EKG, Belastungs-EKG, Blutgasanalyse, Bronchoskopie, BAL (Bronchoalveoläre Lavage) und Leistungsdiagnostik an.

Vertrauen Sie auf die Kompetenz unseres Teams im Zentrum für Pferdemedizin – denn ein gesundes Herz bedeutet ein glückliches Pferdeleben.

Weitere Leistungen

Das bieten wir Ihnen auch

No Leistungen found.

Ähnliche Leistungen

Das bieten wir Ihnen auch

Augenheilkunde

Mehr erfahren

Ankaufsuntersuchungen

Mehr erfahren

Gynäkologie

Mehr erfahren